Unser Club Jubiläum im Jahr 2018

25 Jahre Lions Club Remchingen-Pfinztal

Aktualisiert 08.01.2018

Der Lions Club Remchingen Pfinztal wurde im 23. September 1993 gegründet und am 23. September 1994 gechartert.
Club-Nr. 55122 District 111 Süd-Nord-Region II - Zone 4.

Bei seiner Gründung war er der erste gemischte Club mit Frauen und Männern. Derzeit engagieren sich im Club 30 Mitglieder aus der Region von Pforzheim über Remchingen und das Pfinztal bis nach Karlsruhe.

Unser Clublokal ist die > Villa Hammerschmiede < im Pfinztal.

Es besteht eine gelebte Jumelage mit dem Schweizer Club Bern-Esprit.

In den Jahren des Bestehens konnten deutlich über eine halbe Million Euro in soziale Projekte investiert werden. Die Einnahmen entstammen allesamt Benefizveranstaltungen und Spenden.

Neben den drei großen Formaten > Benefiz-Gala-Night <, > Schmuck & Kunst < und > Diner en Blanc < gab es viele weitere öffentliche Veranstaltungen wie z.B. den > Musikwettbewerb der Schul Big Bands < , > Autorenlesungen <  – zuletzt mit Wolfgang Schorlau, die > Kultur-Rot-Weiß <  – eine Wanderung mit anschließendem Konzert, und nicht zuletzt die jährlichen > Schülerkonzerte des Lise-Meitner-Gymansiums < .


2018 feiert der Club sein 25-jähriges Jubiläum. Hier einige Fakten im Jubiläumsjahr:

30 Clubmitglieder, davon 13 Damen

9 mal Verkaufsausstellung "Schmuck und Kunst", 7 mal Benefiz-Gala-Night, 3 mal Diner en Blanc

In 25 Jahren haben wir deutlich über eine halbe Million Euro in soziale Projekte investiert